Der neue North Neo 2016 im Test

Der erste Eindruck des neuen Neos 2016


north neo 2016

Der neue North Neo 2016 ist da !! Der Neo ein Kite der schwer noch besser werden kann, als er sowieso schon ist.. es scheint allerdings trotzdem so, als hätte North wieder einen Weg gefunden einen großartigen Kite noch besser zu machen. br/> Angefangen bei der Kitetasche. Für das Jahr 2016 ist North, bei allen seinen Modellen zurück zu den großen Taschen gekehrt. Ein großer Fortschritt und Verbesserung wenn es um Komfort beim einpacken am Strand geht. In der Tasche kommen wie gewohnt das Handbuch, sowie das Repair Kit und Ersatzteile.

Kite Aufbau:

backpack north neo 10m 2016

Der erste Endruck nach dem Öffnen uns ausrollen des Kites ist, dass sich die Form so gut wie nicht verändert hat. Am North Neo 2016 gibt es nun 2 Settings an der Leading Edge, hierbei kannst du zwischen einem Freeride Setting oder einem stärker für Wellen orientierten Setting wählen, wobei es von einer Einstellung zur anderem mehr Depower, besseres Drifting oder verbesserte Sprung Charakter gibt.
In den hinteren Pigtails finden wir die klassischen North Setups. Hierbei ist es möglich zwischen niedriegerem Bar Druck, für einen sich leichter und schneller bewegenden Kite zu wählen oder das andere Setting, welches den Kite dazu bringt tiefer im Windfenster zu fliegen sowie präziser und langsamer macht.

bridle system north neo 2016
Das Bridle System mit seinen verschiedenen Konfigurationen, gab es auch schon 2015 und scheint sich nicht verändert zu haben.

Veränderungen zu dem 2015 Model, haben wir allerdings in der Konstruktion gefunden. Dieses Jahr hat North die großen Dacron Streifen an der Trailling Edge wieder eingeführt, sowie Dacron Schutz Patches an den Struts über dem One Pump System. All diese Veränderungen machen den Kite resisterter zu starken Winden und Zeit.

protection dacron neo 2016
Eine weitere Erneuerung sind Verstärkungen an den Struts. Der Neo ist ein 3 Strut Kite , wenn er am Strand liegt biegen sich aufgrund der Form die Struts, worunter das Material leidet. Durch diese neuen Verstärkungen wird dem entgegen gewirkt und Probleme an diesen Stellen vermieden.

struts north neo 2016
Ein Anti Snag System gibt es nun auch beim neuen Neo 2016, sowie den anderen 2016 Modellen. Dieses verhindert, dass die Leinen an den Enden des Kite hängen bleiben
Im direkten Vergleich mit dem vorherigen Model können wir feststellen, dass es wenige dafür aber um so wichtigere Veränderungen gibt!

sistema anti-snag-north

Im Test, North Neo 2016

Wir haben den neuen North Neo 2016 in 10qm und einer North Quad Bar 2016getestet. Dazu benutzen wir ein Twin-Tip sowie Surfboard, bei einem Wind zwischen 14 und 25 Knoten Maximum.

Das erste Gefühl welches der Kite übermittelt ist Power. Der Neo ist ein sehr kraftvoller Kite welcher die Power sehr direkt überliefert. Er verhält sich stabil und Kompakt in der Luft, sogar bei böigem Wind, auch der Relaunch ist sehr einfach und schnell.. Die Windrange ist sehr gut, vorallem zum unteren Ende hin, wobei wir bei starkem Wind das Setting nicht verändert haben. Der Kite fühlt sich sehr direkt und reaktiv an, zusammen mit den ausgezeichneten Driftfähigkeiten ist der North Neo die perfekte Waffe für Wellen.

North neo 10m 2016

Bevor du dich entscheidest einen Neo für dich zu kaufen, ist es unser Meinung nach wichtig, den Kite vorher einmal zu testen. Wie oben beschrieben ist der Neo ein sehr kraftvoller Kite und übermittelt zumindest gefühlt mehr Power, als du von einer Größe erwarten würdest!

North Neo 2016 vs. North Neo 2015

Wenn wir beide Kites miteinander vergleichen, sehen wir die auffälligsten Veränderungen in der Konstruktion. In anderen Aspekten ist der North Neo 2016 eine Fortsetzung von dem vorherigen Jahr. Kitesurfer welche sehr auf den Neo spezialisiert sind, werden noch andere feine Unterschiede entdecken aber für die meisten Nutzer fühlt sich der neue North Neo genau so an wie sein Vorgänger.

test North neo 10m 2016

Während unserer Session mit dem neuen North Neo, haben wir zwischen dem Model aus 2016 und 2015 gewechselt und haben keine merkbaren Veränderungen festgestellt. Der Kite ist noch immer sehr kraftvoll, übermittelt ein gutes Gefühl an der Bar, lässt sich leicht aus dem Wasser starten und ist vorallem ein sehr kompakter Kite, welches die Hauptmerkmale des Neos sind.

Wenn du nach einem Kite für Wellen suchst, ist der North Neo genau der richtige Kite für dich. Das beste dieses Kites ist allerdings, dass er wegen seiner großen Windrange und dem leichten Flugverhalten sowie Relaunch ein perfekter Anfänger Kite ist, um schnell und einfach Fortschritte zu erziehlen. Das ist auch der Grund, weshalb wir den North Neo in unseren Kitekursen in Tarifa nutzen, um es den Schülern so einfach wie möglich zu machen.



Wenn du auf der Suche nach gebrauchtem North Kiteboarding Material bist, findest du unsere besten Deals online!